AUSGABE ART AUREA 4/15 
INHALTSANGABE
AA_4-15_cover.jpg

Die aktuelle Ausgaben widmet sich dem Schwerpunktthema "Kultur schenken - Wie wir das Schenken mit neuem Sinn erfüllen". Kunstobjekte, in denen sich die Kultur der Gegenwart manifestiert, erfreuen sich oft viele Generationen. Zumal hinter den Arbeiten anspruchsvoller Künstler und Gestalter authentische Menschen stehen, die all ihre Fähigkeiten, ihre Leidenschaft und Liebe in einem Werk verwirklichen. Ihre Produkte und Kunstgegenstände sind das Resultat eines kreativen Prozesses, eines Lebensweges, der nach höchster Verwirklichung des menschlichen Potentials strebt.

  • Orte des Erlebens - Orte gegenwärtiger Kultur, der Medition und des Schöpferischen
  • Wandern auf schmalem Grat: Chrstof LUngwitz, der einzelgängerische Gestalter, der gekonnt den Spagat zwischen freier und angewandter Kunst pflegt, ist zurückhaltend, fast schüchtern.
  • Künstlerbücher aus der Quetsche. Eine Quetsche kann vielen bedeuten: ein Musikinstrument, eine Kartoffelpresse oder auch eine Druckerei.
  • "Die Schönheit des Inneren": Die türkische Keramikkünstlerin Ipek Kotan lebt seit rund zwei Jahrzenten im Westen. In ihren minimlistischen Gefässen sidn auch die Traditionen des Orients lebendig.
  • !DOWNLOAD2!
  • Grassimesse 2015 mit einer Riege internationaler Einzelaussteller von höchstem Niveau