Ramon Zangger
Möbelwerkstatt

 

Ramon Zangger

Surtuor 12
7503 Samedan
Mob: +41 78 609 01 09
info@ramonzangger.ch
http://www.ramonzangger.ch

Heimat ohne Kitsch.

Einer, der das gestalterische Erbe der Alpen in moderne Möbelstücke umsetzt, ist der Engadiner Schreiner Ramon Zangger. Er will mit seinen Möbeln Heimat ohne Heimattümelei schaffen. Zangger ist in einer Grossstadt im Ausland aufgewachsen und hat 1984 als Auswärtiger den Schreinereibetrieb übernommen.

Seine Möbelkollektion, in der er die vor Ort heimischen Baumarten Arve und Lärche sowie Kastanie verarbeitet, ergänzt als zweites Standbein das Kerngeschäft mit anspruchsvollen Innenausbauten. Seine Möbel verortet Zangger konsequent in der überlieferten Formenwelt des Bündnerlandes, die er jedoch durch klare Signale der Moderne als zur Gegenwart gehörig markiert.

Zanggers liebstes Material ist dabei die Arve. Der knorrige Baum ist widerstandsfähig und trotzt auch dem härtesten Winter bis weit hinauf. Sein Holz aber ist weich und nachgiebig; es passt sich der Hand und dem Werkzeug an.

Auszeichnungen:
Auszeichnungen und Anerkennungspreise formforum Schweiz
Förderpreis Stiftung Bündner Kunsthadwerk
Anerkennungspreis Graubünden Holz

 

 

 

Laden, Galerie

Lokale Produktion ohne Zwischenhandel:
Von der Entwicklung bis zum Verkauf wird alles an einem Ort konzentriert.
Produziert wird auf Bestellung.