Evelyne Schoenmann
schoenmann ceramics

 

Evelyne Schoenmann
Neubadstrasse 134
4054 Basel
Mob: +41 79 679 02 16
art@schoenmann-ceramics.ch
http://www.schoenmann-ceramics.ch

"Ein ausgeprägtes Empfinden für die Ästhetik des keramischen Grundstoffes ist Kennzeichen der Arbeiten von Evelyne Schoenmann. Die unterschiedlichen Arten des Tones und seiner Beimischungen, seine Farben und seine plastischen Eigenschaften inspirieren sie und gehen oft unmittelbar in die Gestaltung ihrer Artefakte ein. Kerbungen, Fliessspuren und Risse sind für das Auge haptisch empfindbar, so dass es die Oberfläche ertasten kann wie eine Hand. Schon bei der ersten Begegnung mit dem Ton sei ihr bewusst geworden, dass sie den einzig richtigen Werkstoff für ihre künstlerische Sprache gefunden hatte, sagt die Künstlerin. Dabei sind es nicht nur die Formbarkeit und Bindekraft des Tons, die ihr besonders gemäss sind, sondern der Ausdruck des Materials selbst. Ihre Arbeiten zeigen, dass sie sich davon ebenso leiten lässt wie von den vielfältigen Eindrücken der Natur und der Dingwelt, die ihre Einbildungskraft beflügeln".

Auszug aus einem Artikel von Dr. Maria Becker, Kunsthistorikerin

 

Bildlegende:
Chinesische Weingefässe / Schwarzer spanischer Ton, marmoriert mit Cool Ice Porzellan / 20cmx40cmx20cm (Ensemble)