Peter Kühnis-Dietz
ceramic-work

 

Peter Kühnis-Dietz
Brunnenstrasse 1a
9410 Heiden
peter@ceramic-work.com
http://www.ceramic-work.com

Peter Kühnis-Dietz arbeitet seit 1991 in seiner keramischen Werkstatt im beschaulichen Appenzeller Vorderländer-Dorf Heiden. 

Nach etlichen Jahren Tätigkeit in der Herstellung von keramischen Halbfabrikaten konzentriert er sich heute auschliesslich auf die Herstellung von Gefäss-Unikaten. Schlichte, ausgewogene Formen, auf der Töpferscheibe gedreht. Ihnen eigen ist ein bewegter, organischer Ausdruck. Die Lebendigkeit wird verstärkt durch eine kräftige, reliefierte Oberfläche, wie ein Kleid sich über und in die Gefässe legend, gewoben aus erhaschten Gedanken, Schnappschüssen von Befindlichkeiten, "gedankenlosem Tun".

Und doch, seine Gefässe sollen - dürfen - auch und vor allem Alltags-Gefässe sein. Selbst wenn oftmals grosszügige Goldflächen den Gefässen einen fast sakralen Ausdruck verleihen.

 

Auszeichnungen
2000 Schweizerische Keramikbiennale, Luzern, Spezialpreis der Schachengalerie/Oensingen
2002 6th Cairo Biennale for Ceramics, jury's price
2004 Kulturstiftung Appenzell-Ausserrhoden, Werkbeitrag
2014 Kulturstiftung Appenzell-Ausserrhoden, "feuille d'artiste" für ausgewählte Designer/Gestaltende Künstler

 

Laden, Galerie

Ausstellungsraum in Heiden.
Öffnungszeiten nach telefonischer Absprache.