Doris Berner
debe

 

Doris Berner
Gotthelfstrasse 22
3013 Bern
dorisberner@bluewin.ch
http://www.dorisberner.ch

Seit 2000 realisiert Doris Berner (*1960) Schmuckkollektionen aus textilen Materialien. Mit ihren dreidimensionalen Objekten aus feinsten Textilien hat sie in den letzten zehn Jahren eine neue Gattung im Schmuckdesign geschaffen. Ihre Arbeiten werden in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt.

Die aus Microfaserstoffen und Seidengeweben gearbeiteten Schmuckobjekte werden dauerhaft mit einem selbst entwickelten Verfahren in Form gebracht. Daraus entstehen federleichte Texturen, die in ihrer Eigenständigkeit bezaubern.

Auszeichnungen
2002 / 2008 Projektbeiträge der Berner Designstiftung
2003 Nomination Goldener Hase Hochparterre Schweiz
2008 / 2014 Nomination Prix jumelles Ballenberg
2010 Ankauf Sammlung der Berner Designstiftung

Lehrtätigkeit
Seit 2004 Dozentin für Textildesign an Pädagogischen Hochschulen und in der Lehrerweiterbildung

Produktion
Alle Schmuckobjekte sind Unikate oder in Kleinserie von der Designerin hergestellt

Bezugsquellen
Im eigenen Atelier an der Junkerngasse in Bern
Textilmuseum St. Gallen
Essor Biel
Friends of Carlotta Zürich
Galerie series rares Genf
Salon Ewa Rotzler Gockhausen
Galerie Hilde Leiss, Hamburg

Laden, Galerie

Der Atelierladen in einem Haus aus dem 15. Jahrhundert liegt in einer der malerischsten Gassen der Berner Altstadt. Sehenswert sind auch der denkmalgeschützte Kachelofen und ein eingebauter Sekretär aus dem 18. Jahrhundert.

Atelier Junkerngasse 27, 3011 Bern
Öffnungszeiten: Freitag 12 bis 18 Uhr
und jederzeit nach persönlicher Vereinbarung